Stellenangebote: freie Ausbildungsstellen

Der effiziente Einsatz von Energie wird immer wichtiger. In diesem wachsenden Markt der Gebäude- und Energietechnik sind wir seit 60 Jahren erfolgreich unterwegs. Wir wickeln mit ca. 100 Mitarbeitern komplexe Projekte jeder Größenordnung im gebäudetechnischen Anlagenbau ab. Zu unseren Kunden gehören Privat- und Industriekunden, Krankenhäuser und öffentliche Auftraggeber.

ZUR ERWEITERUNG UNSERES TEAMS SUCHEN WIR ZUM 01.08.2019 AZUBIS!

Folgende Ausbildungsstellen sind noch frei:

Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/div) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Während der Ausbildung lernen Sie unter anderem den Einbau von Ver- und Entsorgungstechnischen Anlagen, das Installieren moderner Badelemente, das Mon­tieren von Hei­zungs­sys­temen und das Erstellen von umweltfreundlichen Anlagen, die die Nutzung erneuerbarer Energien ermöglichen z.B. Solaranlagen und Wärmepumpen. Des Weiteren wenden Sie fachübergreifendes Wissen z.B. über Steuerungstechnik und Umweltschutzbestimmungen an.

Voraussetzungen:

  • min. qualifizierender/ erweiterter Hauptschulabschluss
  • Lernbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit

Ausbildung zum Mechatroniker/in (m/w/div) – Kältetechnik

Mechatroniker/innen für Kältetechnik planen und montieren Anlagen und Systeme der Kälte- und Klimatechnik einschließlich der elektrotechnischen Bauteile. Sie lernen, wie man die Anlagen und Systeme wartet und instand setzt, Sicherheits- und Funktionsprüfungen durchführt und Ergebnisse dokumentiert. Des Weiteren erlangen Sie Kenntnisse, welche umwelttechnischen Regelungen z.B. bei der Arbeit mit Kältemitteln zu beachten sind und wie man Kälte- und Klimaanlagen unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten optimieren kann, z.B. durch Umstellung auf umweltfreundlichere Kältemittel oder steuerungs- und reglungstechnische Maßnahmen.   

Voraussetzungen:

  • min. Fachoberschulreife
  • Lernbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Herrn Ulrich Brömmelhaus
Mail: ulrich.broemmelhaus@pieper.nrw
Tel.: 02381 94041-44